Der Hof

Unser Reiterhof ist ein Freizeitreiterhof. Geritten wird entsprechend den Vorgaben der FN ( Reiterliche Vereinigung ).

 

Da wir Islandpferdezucht betreiben, haben wir natürlich auch Isländer , auf denen man den Tölt erlernen kann, bei Fortgeschrittenen auch etwas Pass.

 

Der Ausbildungsstand unserer Pferde beträgt max. der Klasse A, welches ein mittleres Niveau bedeutet. Für höhere Klassen und der Turnierreiterei wenden sie sich bitte an einen anderen Reiterhof.

 

Geführte Ausritte können jederzeit gebucht werden. Der Ausbildungsstand des Reiters ist entsprechend nachzuweisen.

 

Wir verfügen über einen beleuchteten Reitplatz und einen Außenreitplatz mit Töltbahn, sowie schönes Ausreitgelände. Der Reiterhof wird als landwirtschaftlicher Betrieb im Nebenerwerb mit Grünlandbewirtschaftung betrieben.

 

Unsere Sattelkammer dient der Unterbringung unserer Sättel und den ganzen Sachen so um´s Pferd.

 

Die Bauernstube nutzen wir für unseren Theorieunterricht, Lehrgänge, sowie für gemütliches Beisammensein.